Aktuelles

hier gehts zum Voting bei den Stadtwerken

Auch dieses Jahr nehmen wir am Voting der Stadtwerke Freiberg teil. Wir haben uns für das Sponsoring-Paket 1.000€ in der Kategorie Sport und Freizeit beworben, um einen Zuschuss für das Sommerfest im nächsten Jahr zu bekommen. Nach dem großen Erfolg der ersten Auflage, waren wir uns schnell einig, das muss wiederholt werden 🤩 Bräunsdorf haben wir fast ein, danach startet die Aufholjagd auf Nassau. Also alle bitte jeden Tag kräftig voten und Werbung machen 😜 bis zum 31.10., 23.55 Uhr, haben wir noch Zeit, um den „Votingkampf“ gegen Nassau zu gewinnen 💃 AUF GEHTS! 🕺

Corona-Lage: Was heißt das für den Vereinssport?

Liebe Tänzer, Eltern und Interessenten,

der Herbst ist im Anmarsch und damit leider auch wieder die Verschärfung der Corona-Regelung. Ab dem 15.09. gilt:

– Der Landkreis Mittelsachsen hat am 15.09. die Inzidenz von 35 an 7 Tagen in Folge überschritten, damit gilt ab sofort wieder 3G (geimpft, getestet, genesen). Die Trainer überprüfen vor Beginn des Trainings den Status bzw. die Nachweise der Tänzer. Wer keinen Nachweis über vollständigen Impfschutz oder über den aktuellen Genesenenstatus vorweisen kann, benötigt ein offizielles Testzertifikat in Papier- oder elektronischer Form, ausgestellt vom Testzentrum oder der Schule/Arbeit.

– Symptomfreiheitslisten sind weiterhin zu führen

– Auf die Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 Metern zu anderen Tänzern/Tanzpaaren ist zu achten.

– Darüber hinaus behalten sowohl das Hygienekonzept der Stadt wie auch das des TSV Schwarz-Weiß Freiberg e.V. weiterhin Gültigkeit

Wer zum Schnuppertraining kommen möchte, meldet sich bitte vorab per Mail unter pressewart@schwarz-weiss-freiberg.de an und bringt nachfolgende Formulare ausgefüllt zum Training mit:

Wir freuen uns auf das nächste gemeinsame Training 😀

Es sind noch Fragen zum Thema Corona offen? Dann findet ihr hier unseren FAQ-Bereich:

Weitere Nachrichten: