Jazz- & Modern Dance

Seit 2003 gibt es den Jazz- & Modern Dance als Wettkampf-Sparte im TSV. Egal ob in der Kinder- oder in der Verbandsliga, bei allen Gruppen liegt der Fokus der Trainingseinheiten neben dem Erarbeiten einer Wettkampfchoreografie auch auf dem Erlernen tänzerischer Grundlagen, wie Elementen des klassischen Balletts, Haltung, Körperspannung sowie Aufbau und Funktion von Hebungen. Natürlich darf der Spaß am Tanzen und die Freude an Bewegung nicht zu kurz kommen. Das Training ist immer an die jeweilige Altersgruppe angepasst, sodass gerade bei den Kindern das spielerische Erlernen der Elemente im Vordergrund steht.

Um auch hier und da etwas „Abwechslung“ in das teilweise sehr anspruchsvolle Training zu bringen, werden in kleineren Projekten am Ende einer Wettkampfsaison auch diverse Schautänze einstudiert, um sich in der Region zu präsentieren.


Black & White (Verbandsliga)

IMG-20170513-WA0004.jpg, 43kB

Alter: ab 15 Jahre
Trainingstag: Mittwoch & Freitag
Trainingszeit und -ort: siehe unsere pdf-DokumentTrainingszeitenübersicht.
Trainer:Kevin Träger

Fragen zu Kevin Träger? Dann klickt einfach hierhier!


corazon-dance (Aufbau-Gruppe)

Alter: 14 bis 17 Jahre
Trainingstag: Mittwoch & Freitag
Trainingszeit und -ort: siehe unsere pdf-DokumentTrainingszeitenübersicht.
Trainer:Kevin Träger

Fragen zu Kevin Träger? Dann klickt einfach hierhier!


arabesque (Jugendverbandsliga)

DSC03731.jpg, 80kB

Alter: 10 bis 13 Jahre
Trainingstag: Montag & Freitag
Trainingszeit und -ort: siehe unsere pdf-DokumentTrainingszeitenübersicht.
Trainerin: Friederike Zimmermann

Fragen zu Friederike Zimmermann? Dann klickt einfach hier!


Lumedo (Kinderliga)

Alter: 7 bis 9 Jahre
Trainingstag: Freitag
Trainingszeit und -ort: siehe unsere pdf-DokumentTrainingszeitenübersicht.
Trainerin:Wella Oehme

Fragen zu Wella Oehme? Dann klickt einfach hier!


Willst DU das auch mal ausprobieren? Dann komm vorbei und tanz mit!


Turniere

Jedes Jahr zwischen März und Juni finden für unsere Jazz-Modern Dance Wettkampfgruppen 4 Wettkämpfe in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen statt. Auch in der Freiberger Ernst-Grube-Sporthalle wurden in den vergangenen Jahren bereits einige Turniere durch den TSV Schwarz-Weiß ausgerichtet. Die Grube-Halle ist durch ihre Größe und Ausstattung ein idealer Austragungsort für Veranstaltungen, an denen immer etwa 200 Tänzerinnen und Tänzern aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen teilgenommen haben.

Die Sportler wurden bei bei allen bisherigen Wettkämpfen hervorragend vom Freiberger Publikum unterstützt und alle Teilnehmer haben sich bei uns sehr wohl gefühlt! 2017 konnten wir das nunmehr 6. Freiberger Jazz- & Modern Dance Turnier mit ebenfalls über 200 Tänzerinnen und Tänzern erfolgreich durchführen. Wir dürfen gespannt sein, wie viele Turniere noch auf uns und das Freiberger Publikum warten...

Hier könnt Ihr euch noch einmal die letzten Freiberger JMD-Turniere und die Saison-Ergebnisse unserer Freiberger Mannschaften anschauen!

http://www.tanzsport.de/de/sportwelt/jazz-und-modern-dance/ligabereiche

Was ist Jazz- & Modern Dance eigentlich?

„Jazz und Modern Dance (JMD) ist eine junge Tanzsportart, die sich durch Kunst und Sport auf der Tanzfläche ausdrückt. Der Tanzstil hat eine Entwicklung von mehreren Jahrzehnten durchgemacht. Der Jazz Dance beinhaltet Elemente aus afrikanischen, europäischen und amerikanischen Tanzstilen. […] Durch die Verbindung von Elementen des Ausdruckstanzes, Modern Dance und Jazz Dance ergeben sich sehr freie und vielfältige Möglichkeiten.“ (Quelle: de.wikipedia.org)


Das Öffnen der mit pdf-logo.gif, 1,9kB gekennzeichneten Datei erfordert den Adobe® Reader, den ihr hier über die Adobe® Startseite, oder hier herunterladen könnt, sofern dieser nicht bereits auf dem System installiert sein sollte.