Hip Hop

Seit 2010 ist die trendige Tanzsportart Hip Hop ein fester Bestandteil in unserem Verein und erfreut sich einer stetig wachsenden Mitgliederzahl. Alles begann mit einem Workshop Ende Oktober 2010, aus dem zunächst eine Kindergruppe, die Mini Beats, hervor ging. In der Zwischenzeit trainieren viele Gruppen über alle Altersklassen im Bereich Hip Hop.

IMG-20160814-WA0009.jpg, 41kB

Die Kinder lernen auf spielerische Art und Weise erste Tanzschritte und Kombinationen des Hip Hop und Break Dance, Koordination, Raumaufteilung und vieles andere mehr. Die Trainingsstunden beginnen mit einer kurzen Erwärmung und Dehnungsübungen. Danach folgt das Einstudieren von kleinen Choreografien. Musik-, Tanz- und Bewegungsspiele runden die Ausbildung ab. Für die richtige Entspannung sorgen Traumgeschichten sowie Lockerungsübungen und gegenseitige Rückenmassagen. Dies fördert gleichzeitig den Zusammenhalt der Gruppe. Bei Auftritten können die Kinder sich und ihr Erlerntes präsentieren.

Der Fokus der Trainingseinheiten der Jugendlichen liegt auf dem Erlernen verschiedenster Choreografien aus dem Bereich Hip Hop, welche u. a. mit akrobatischen - und Breakdance Elementen kombiniert werden. Die Trainingsstunden beginnen mit einer kurzen Erwärmung und Dehnungsübungen, sowie Übungen für die Koordination, Kraft und Beweglichkeit. Danach folgt das Einstudieren von kleinen Choreografien. Kleine Bewegungsspiele runden die Trainingsstunde ab. Bei diversen Veranstaltungen haben die Tänzer die Möglichkeit aufzutreten.

Die älteren Tänzerinnen und Tänzer erlernen verschiedenste Choreografien aus dem Bereich Hip Hop, welche u. a. mit Elementen aus dem Break- und House Dance kombiniert werden. Des Weiteren wird die Koordination, Kraft und Beweglichkeit trainiert. Der Spaß und die Freude am Tanzen, der Musik und Bewegung sollen dabei natürlich nicht zu kurz kommen. Bei diversen Veranstaltungen haben die Tänzer die Möglichkeit aufzutreten.


Für alle Altersgruppen gilt:

Der Einstieg in die Gruppen ist jederzeit möglich. Vorkenntnisse sind von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich.


Trainingstag: Mittwoch & Freitag
Trainingszeit und -ort: siehe unsere pdf-DokumentTrainingszeitenübersicht.
Trainerin: Ulrike Faber

Hast DU Lust bekommen, coole moves zu lernen? Dann komm vorbei und tanz mit!

Fragen zu Ulrike Faber? Dann klickt einfach hier!


Das Öffnen der mit pdf-logo.gif, 1,9kB gekennzeichneten Datei erfordert den Adobe® Reader, den ihr hier über die Adobe® Startseite, oder hier herunterladen könnt, sofern dieser nicht bereits auf dem System installiert sein sollte.